Home > FIVE > Institute/Behörden > Hightech-Rohstoff

Institute/Behörden

07.04.2020

Hightech-Rohstoff

Am Karlsruher Institut für  Technologie entsteht eine weltweit einzigartige Versuchsanlage zur aktiven Reduktion des atmosphärischen Kohlendioxids (CO2).

Die Anlage im Containermaßstab produziert aus dem in der Umgebungsluft enthaltenen CO2 das hochreine Kohlenstoffpulver „Carbon Black“, welches industriell als Rohstoff genutzt werden soll. Das Bundesministerium für  Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert das Forschungsprojekt über drei Jahre mit insgesamt 1,5 Mio EUR.