Home > Themen > Verpackung > Mozartquelle im neuen Design

Verpackung

Mozartquelle
09.04.2019

Mozartquelle im neuen Design

Tief unter schützenden Erdschichten der Augsburger Hochterrasse verborgen, entspringt die Mozartquelle aus jahrtausendealten Wasserströmen. Das Mineralwasser erstrahlt ab sofort in der neuen, bis acht Gramm CO2-beständigen NRW Wasser- und AfG-Flaschenserie der Euroglas Verpackungsgesellschaft aus Mauer­stetten.

Die elegant-klassischen Gebindegrößen 0,33 l, 0,5 l und 0,75 l vereinen laut Pressemeldung mit ihrem nachhaltigen Konzept und durchdachter Technik Design und Funktionalität. Dank geringer Mindestauf­lagen, geprüfter und zertifizierter Maße, baut sich aktuell ein neuer Mehrweg-Pool „Made in Germany“ auf – passend für nahezu alle Abfüllanlagen und Kastenmodelle.