Home > Themen > Verpackung > Einwegfass als ergänzendes Gebinde im Exportgeschäft

Verpackung

12.05.2009

Einwegfass als ergänzendes Gebinde im Exportgeschäft

Wirtschaftskrise hin oder her, Realität ist, dass durch die Globalisierung der Märkte auch die deutsche Brauwirtschaft ihre Vorteile genutzt hat. Mehr noch, der stetig sinkende Absatz im Inland konnte durch neue Absatzkanäle teilweise kompensiert oder gar ausgebaut werden. Dies bewahrte einige Brauereien mit Sicherheit vor dem Aus. Um die Kosten für Fassgebinde kalkulierbarer zu gestalten, stehen im Einwegbereich mehrere Alternativen zur Verfügung. Hier wird das KeyKeg der niederländischen Vertriebsgesellschaft Lightweight Containers BV anhand bisher gewonnener Erfahrung beschrieben.

Angebot auswählen und weiterlesen


Jahresabo

36 Ausgaben + online
  • alle Artikel lesen
  • Archivzugriff
182,90 EUR

Miniabo

9 Ausgaben + online
56,00 EUR

Studentenabo

36 Ausgaben + online
109,80 EUR

Ich bin bereits Abonnent und möchte den Artikel weiterlesen.

Um den vollständigen Artikel lesen zu können müssen Sie Abonnent der BRAUWELT sein.

Dieses können Sie bequem unter www.brauwelt.de/shop/de/fachzeitschriften oder per Telefon unter +49 (0) 911/95285-29 abschließen.

Unser online Angebot bietet Ihnen:

  • tagesaktuelle Branchennachrichten
  • Online first: lesen Sie alle Beiträge des aktuellen Heftes bereits 2 Tage vor Erscheinen der Printausgabe
  • Exklusivzugriff für Abonnenten auf den Volltext aller Inhalte
  • Volltextsuche im BRAUWELT-Archiv seit 1991 (ab 1999 alle Fachartikel inkl. PDF)
  • BRAUWELT-Kalender mit allen wichtigen Terminen, Seminaren und Messen
  • Karriereplattform: aktuellste Personalnews, Stellenangebote der Branche
  • FIVE: alles was Sie über Firmen, Institute, Vereine, Verbände und Hochschulen der Branche wissen müssen; das neue Online -Tool „Firmendatenbank“ gibt einen Überblick über alle wichtigen Unternehmen der Branche
  • Mediathek: Bildergalerien und Videos
  • Kundenaccount für Abonnenten u.v.m.

Um den vollständigen Artikel lesen zu können müssen Sie Abonnent der BRAUWELT sein.

Dieses können Sie bequem unter www.brauwelt.de/shop/de/fachzeitschriften oder per Telefon unter +49 (0) 911/95285-29 abschließen.

Unser online Angebot bietet Ihnen:

  • tagesaktuelle Branchennachrichten
  • Online first: lesen Sie alle Beiträge des aktuellen Heftes bereits 2 Tage vor Erscheinen der Printausgabe
  • Exklusivzugriff für Abonnenten auf den Volltext aller Inhalte
  • Volltextsuche im BRAUWELT-Archiv seit 1991 (ab 1999 alle Fachartikel inkl. PDF)
  • BRAUWELT-Kalender mit allen wichtigen Terminen, Seminaren und Messen
  • Karriereplattform: aktuellste Personalnews, Stellenangebote der Branche
  • FIVE: alles was Sie über Firmen, Institute, Vereine, Verbände und Hochschulen der Branche wissen müssen; das neue Online -Tool „Firmendatenbank“ gibt einen Überblick über alle wichtigen Unternehmen der Branche
  • Mediathek: Bildergalerien und Videos
  • Kundenaccount für Abonnenten u.v.m.

Um den vollständigen Artikel lesen zu können müssen Sie Abonnent der BRAUWELT sein.

Dieses können Sie bequem unter www.brauwelt.de/shop/de/fachzeitschriften oder per Telefon unter +49 (0) 911/95285-29 abschließen.

Unser online Angebot bietet Ihnen:

  • tagesaktuelle Branchennachrichten
  • Online first: lesen Sie alle Beiträge des aktuellen Heftes bereits 2 Tage vor Erscheinen der Printausgabe
  • Exklusivzugriff für Abonnenten auf den Volltext aller Inhalte
  • Volltextsuche im BRAUWELT-Archiv seit 1991 (ab 1999 alle Fachartikel inkl. PDF)
  • BRAUWELT-Kalender mit allen wichtigen Terminen, Seminaren und Messen
  • Karriereplattform: aktuellste Personalnews, Stellenangebote der Branche
  • FIVE: alles was Sie über Firmen, Institute, Vereine, Verbände und Hochschulen der Branche wissen müssen; das neue Online -Tool „Firmendatenbank“ gibt einen Überblick über alle wichtigen Unternehmen der Branche
  • Mediathek: Bildergalerien und Videos
  • Kundenaccount für Abonnenten u.v.m.